Datenschutzrichtlinie

Datenschutzerklärung

Wir verpflichten uns, Ihre Privatsphäre online zu schützen.

Wir freuen uns, dass Sie auf Ihre persönlichen Daten vorbereitet sind, die Sie uns zur Verfügung stellen. Diese Erklärung erklärt, wie wir Informationen über Sie sammeln, was wir damit machen und welche Steuerungsmöglichkeiten Sie haben.

Wer sind wir?

Boot segeln int. ist verantwortlich im Sinne des Datenschutzgesetzes (WpP).

Persönliche Daten, die wir über Sie sammeln

Wir können die Waren und Dienstleistungen nur in Ihrer Bestellung liefern, wenn Sie uns Ihre persönlichen Daten mitteilen. In diesem Zusammenhang erheben wir personenbezogene Daten wie: Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihre E-Mail-Adresse.

Wir verwenden die von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen für die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke.

Ihre personenbezogenen Daten werden für Informationen über Produkte und Dienstleistungen, die Ihnen auf unserer Website angeboten werden, für die Rechnungsstellung und Auftragsabwicklung verwendet. Ihre Daten können in diesem Zusammenhang an Dritte weitergegeben werden, die an der Abwicklung der Bestellung beteiligt sind (zB der Zusteller).

Wir können Ihre persönlichen Informationen verwenden, um Ihnen Informationen über unsere Produkte und Dienstleistungen, die Sie von uns angefordert haben, zu senden, indem Sie sich für unseren Newsletter anmelden. Es ist immer möglich, den Newsletter abzubestellen, was mit einer Nachricht an den unten angegebenen Kontakt oder über einen speziellen Link im Newsletter geschehen kann.

Deine Erlaubnis

Ihre persönlichen Daten werden für folgende Zwecke verwendet:

- Verwaltung Ihres Kontos bei uns;

-Überprüfen Sie die finanziellen Transaktionen in Bezug auf die Zahlungen, die Sie online vornehmen;

Sicherheit

Wir legen großen Wert auf die Sicherheit aller personenbezogenen Daten unserer Nutzer. Wir haben Sicherheitsvorkehrungen getroffen, um Verlust, Missbrauch und Veränderung der persönlichen Daten zu verhindern. Wir ergreifen technische und organisatorische Maßnahmen zur Sicherung Ihrer personenbezogenen Daten durch:

- Sicherer Zugriff auf Ihr Konto durch Passwort und Benutzernamen, die für Sie einzigartig sind;

- um Ihre persönlichen Daten auf sicheren Servern zu speichern;

- Verschlüsselte Speicherung von Zahlungsdaten mittels SSL-Technologie.

Sie sollten sich darüber im Klaren sein, dass die Übermittlung persönlicher Daten im Internet niemals völlig sicher ist. Wir können die Sicherheit der Informationen nicht garantieren, da jegliche Informationen auf eigenes Risiko zur Verfügung gestellt werden. Alles, was wir tun können, ist, all unsere Anstrengungen zu unternehmen, um Ihre Daten zu schützen und sicherzustellen, dass wir eine zuverlässige und sichere Umgebung für die Verwendung Ihrer Daten unterhalten. Es empfiehlt sich, Ihren Browser nach Abschluss der Sitzung zu schließen, um sicherzustellen, dass andere Benutzer nicht auf Ihre persönlichen Daten zugreifen können, wenn Sie einen freigegebenen Computer oder einen Computer an einem öffentlichen Ort verwenden.

Deine Rechte

Wenn Sie sich über Ihre Daten Sorgen machen, haben Sie das Recht, auf die persönlichen Daten zuzugreifen, die wir über Sie haben.